Von der CAD Planung zu einer High End Visualisierung

 

Für eine neue Erschließungstraße wurde in diesem Planungsschritt der Anschluss an die bestehende Straßenführung geplant.
Die Planung erfolgte in 3D mit Hilfe von Vestra Infravision und die Abstimmung mit dem Gemeinderat erfolgte mit Hilfe einer Visualisierung in GeoVisual.

[bafg id=“4344″]

Der Prozess

IFC Import

Die 3D Straßenplanung der Erschließung wurde mit Vestra Infravision von AKG Software (BricsCAD Basis) erstellt, und für die Übertragung im IFC-Format exportiert.

Mit wenigen Klicks kann die Planung im IFC-Format in GeoVisual importiert, und dort visuell verfeinert und mit Inhalten angereichert werden.

IFC Planung einer Kreuzung

Weitere Ebenen und Geodaten hinzufügen

Die importierte Planung steht jetzt mit all Ihren Elementen und Ebenen in GeoVisual zur Verfügung.

Zusätzlich zu den IFC-Ebenen können 2D-Daten, wie Texturen und Pläne sowie weitere Geodaten, wie DGM, DOP, Häuserdaten (Shape LOD2) oder Katasterdaten (Shape/xls) in das Projekt importiert werden.

3D Visualisierung einer Kreuzung mit technischem Plan

Die Planung mit zusätzlichen Inhalten beleben

In GeoVisual kann man zwischen diversen Werkzeugen wählen, mit denen sich die Planung in kürzester Zeit ausarbeiten lässt. Der Asset Browser der Software enthält außerdem eine große Vielfalt an Materialien und zusätzlichen 3D-Elementen um die Planung zu beleben und weiter zu detailieren.

Impressionen zum Einsatz unserer Assets und den damit verbundenen Werkzeugen finden Sie auf unserem Youtube Kanal:
https://youtu.be/n9gSeUBi6iA

GeoVisual Software mit geöffnetem Asset Browser

Präsentationen erstellen und als Video exportieren

Mit dem Präsentationstool können binnen Kurzem eigene Video-Sequenzen und Kamerafahrten intuitiv erstellt werden. Diese Aufnahmen können zur Präsentation direkt in GeoVisual genutzt, oder mit einem Klick als Videodatei exportiert und verschickt werden.

GeoVisual Software mit geöffnetem Präsentationstool

Jetzt GeoVisual herunterladen & selbst ausprobieren!

Kostenlosen Account erstellen, Software herunterlanden und sofort mit der ersten Planungsvisualisierung beginnen.